Heiz- und Nebenkostenabrechnung

Wir freuen uns sehr Ihnen seit September 2012 unsere neue Abrechnungssoftware PRO HKA präsentieren zu dürfen! Die Entwicklung und Realisierung der neuen Software ist ein Gemeinschaftsprojekt mehrerer alteingesessener Messdienstunternehmen, die unter Einbeziehung ihres jeweiligen Know-How's eine individuelle, praktikable und variable EDV-Lösung suchten - eine Software die auch spezielle Kundenwünsche berücksichtigen und schnell umsetzen kann. So konnte mit dem Entwicklungsteam um SK-Soft ein renommierter Partner hierfür gefunden werden, der sich tief in die Materie der Heizkostenabrechnung eingearbeitet hat. Dies garantiert Ihnen eine zuverlässige Wärmeabrechnung die absolut State of the Art ist und die jeweiligen Neuerungen der Heizkostenverordung und energietechnischen Gesetzgebung zeitnah umsetzt.


Maßgeblich für die Erstellung einer Heizkostenabrechnung ist die seit 1981 bestehende und mehrfach novellierte Heizkostenverordnung des Gesetzgebers.


Eine Pflicht zur verbrauchsabhängigen Abrechnung besteht demnach für Heizanlagen, die zwei oder mehr Wohneinheiten zentral versorgt. Der Vermieter muss hierzu entsprechende Messeinrichtungen für die Erfassung von Wärme im gesamten Objekt installieren. Besteht eine zentrale Warmwasserversorgung des Gebäudes, so muss auch hier mit Messeinrichtungen gearbeitet werden, um die entstandenen Energiekosten verbrauchsabhängig verteilen zu können.


Damit eine ordungsgemäße Erfassung und Verteilung der Kosten Ihres Objektes vorgenommen werden kann, bietet Ihnen MENSIO Messdienst folgendes an:


  • vorab Besichtigung Ihres Objektes mit Datenaufnahme und Beratung zur Installation entsprechender Messeinrichtung - selbstverständlich unter ökonomischen Gesichtspunkten
  • individuelles Kauf oder Mietangebot unsere Produkte
  • Ausstattung des Objektes mit diversen Messeinrichtungen sowie Grunddatenaufnahme und ggf Bewertung Ihrer Heizkörper nach Thermosoft2000
  • Erfassung und Pflege Ihrer Daten in unserer EDV
  • Ablesung der Messgeräte zum Turnusende per Funk oder visuell
  • bei Selbstablesung - Bereitstellung und Versand der Ableseunterlagen
  • Fristgerechte Versendung der Formblätter (Gesamtkostenaufstellung und Wohnungsliste)
  • Erstellung der Heizkostenabrechnung als Übersicht für den Vermieter sowie Einzelkostenabrechnung für die Mieter
  • Verteilung der Hausnebenkosten
  • Ausweis der haushaltsnahen Dienstleistungen
  • individuelle Abrechnungslösungen nach Kundenwunsch (HKVO-konform)
  • persönliche Beratung für Vermieter und Mieter - sprechen Sie uns an, wir stehen mit Rat und Tat jederzeit zu Ihrer Verfügung!